AMH_Geld_Bargeld_Bezahlen_01_web_schmal
Foto Graggo

Corona, TSE-Pflicht und Kassenprüfung - ist Ärger vorprogrammiert?

Online-Forum

Digitale Betriebsprüfung unter Pandemiebedingungen

Seit dem 1.4.2021 sind die sog. Nichtbeanstandungsregelungen der 15 Bundesländer ausgelaufen, so dass die Finanzämter bei fehlender Aufrüstung von Kassen mit einer technischen Sicherheitseinrichtung (TSE) Bußgelder verhängen können.
Zudem verzeichnen viele Betriebe coronabedingt schwankende Einnahmen. Mit Hilfe einer „Corona-Dokumentation“ können die Gründe für die jeweilige Einnahmesituation belegt und damit Diskussionen mit dem Finanzamt in einer kommenden Betriebsprüfung vermieden werden.

Stefan Weimann (Datev eG), Carsten Rothbart (ZDH) und StB Arne Fischer beleuchten verschiedene Perspektiven und klären auf, worauf Sie achten sollten und wie Sie sich schützen können. Nutzen Sie die Gelegenheit für Ihre Fragen an die Experten.

Auf unserer Internetseite erhalten Sie weitere Hinweise und Handlungsempfehlungen zur elektronischen Kassenführung.

Referenten:

  • Stefan Weimann, Datev eG
  • Carsten Rothbart, Zentralverband des Deutschen Handwerks (ZDH)
  • Arne Fischer (Steuerberater, Steuerberaterkammer Berlin)

Durch das Programm führt: Kerstin Wiktor (Handwerkskammer Berlin, BIT)

Teilnahme und Anmeldung:

Die Teilnahme ist kostenfrei. Bitte melden Sie sich an: Zur Anmeldung

Sie erhalten anschließend eine Bestätigungs-E-Mail mit Link zum Einloggen in das Forum.

Rückfragen zum Thema:

Für weitere Fragen steht Ihnen die Beauftragte für Innovation und Technologie (BIT*) gerne zur Verfügung:
Kerstin Wiktor, Telefon: +4930 25903-392, wiktor@hwk-berlin.dewww.hwk-berlin.de/bit
Werden Sie Mitglied unseres Xing-Netzwerks: Berliner Handwerk digital

*Gefördert vom Bundesministerium für Wirtschaft und Energie aufgrund eines Beschlusses des Deutschen Bundestages

Wann: 27.04.2021 um 14:00 Uhr bis 15:30 Uhr

Wo: Dieser Termin wird als Online-Format angeboten. Die Details entnehmen Sie bitte dem Abschnitt Teilnahme und Anmeldung.

Veranstalter: Handwerkskammer Berlin, Beauftragte für Innovation und Technologie (BIT/Digi-BIT)