Preisverleihung


Gütesiegel "Chancengleichheit im Handwerk"

In diesem Jahr werden erstmalig kleine Berliner Handwerksbetriebe mit dem Gütesiegel "Chancengleichheit im Handwerk" ausgezeichnet. Das Gütesiegel wird an Berliner Betriebe vergeben, welche sich für mehr Gleichstellung engagieren und eine Unternehmenskultur pflegen, die eine chancengleiche Teilhabe ermöglichen. Damit will das Siegel zur öffentlichen Anerkennung und Wertschätzung dieser Betriebe beitragen.

Sie interessieren sich für das Gütesiegel? Dann kommen Sie zur Preisverleihung und machen Sie sich ein Bild. Im Rahmen des Projektes "Frauen stärken das Handwerk" können sich noch weitere kleine Betriebe um die kostenlose Zertifizierung mit dem Gütesiegel bewerben.

Das Projekt wird von der Berliner Senatsverwaltung für Gesundheit, Pflege und Gleichstellung über ESF-Mittel finanziert. Die Handwerkskammer Berlin unterstützt das Projekt unter anderem durch die Mitarbeit im Beirat.

Datum:

09. November 2017

Ort:

Handwerkskammer Berlin
Meistersaal
Blücherstraße 68
10961 Berlin

Zeit:

16:00 Uhr bis 18:00 Uhr

Anmeldung:

www.starkes-handwerk-berlin.de

Kontakt:

Handwerkskammer Berlin
Adriane Nebel
Wirtschaftspolitik
Blücherstraße 68
10961 Berlin