Tag des Handwerks 2019 in Berlin mit dem Regierenden Bürgermeister Michael Müller und Handwerkskammer-Präsidentin Carola Zarth

Der Regierende Bürgermeister Michael Müller und Handwerkskammer-Präsidentin Carola Zarth bei der Mitmach-Station des Raumausstatters Leppin © Handwerkskammer Berlin/M.Wolf

Pressemitteilung der Handwerkskammer Berlin vom 19. September 2019

Heute fand der Tag des Handwerks im Bildungs- und Technologiezentrum (BTZ) der Handwerkskammer Berlin statt: Er bot praktische Ausbildungsorientierung für mehr als 600 Schülerinnen und Schüler ab Jahrgangsstufe 10. Bei einer Handwerks-Rallye mit 32 Mitmach-Stationen konnten die Jugendlichen „Handwerk zum Anfassen“ erleben – und sich über das Handwerk und seine vielfältigen Karriere-Chancen informieren.

Berlins Regierender Bürgermeister Michael Müller und Carola Zarth, Präsidentin der Handwerkskammer Berlin, mischten sich unter die Berliner Schülerinnen und Schüler und packten selbst mit an.

Michael Müller, Regierender Bürgermeister von Berlin: „Ich möchte mich nachdrücklich für die Initiative der Handwerkskammer bedanken. Junge Menschen für eine duale Ausbildung und für das Handwerk zu begeistern, hat eine gesellschaftliche Bedeutung. Fachkräfte von morgen auszubilden, zeigt aber auch: Handwerk hat Zukunft. Gerade eine sich so dynamisch entwickelnde Stadt wie Berlin braucht mehr denn je qualifizierte und motivierte junge Menschen, die ihr Handwerk beherrschen. Daher ist es richtig und wichtig, dass man nicht nur am Tag des Handwerks Jugendliche für diese Aufgabe gewinnen kann.“

Carola Zarth, Präsidentin der Handwerkskammer Berlin: „Probieren geht über Studieren! Wir möchten mit unserem Tag des Handwerks junge Leute fürs Handwerk begeistern. Es gibt mehr als 130 Handwerksberufe. Davon sind viele bei den Jugendlichen gar nicht bekannt. Das wollen wir ändern. Bei unserem Tag des Handwerks konnten sich die Jugendlichen ausprobieren und herausfinden, wo die eigenen Stärken liegen und in welchen Bereich man gehen will. Nicht umsonst heißt es im Handwerk: Alles, was du dir vorstellen kannst, solltest du versuchen.“

Der Tag des Handwerks in Berlin ist eine Veranstaltung der Handwerkskammer Berlin. Weitere Infos finden Sie auf der Website tagdeshandwerks-berlin.de.

Der bundesweite Tag des Handwerks findet in diesem Jahr bereits zum neunten Mal statt. Unter dem Motto "Willkommen in der Zukunftswerkstatt" zeigen Handwerksorganisationen und Betriebe den interessierten Besuchern in ganz Deutschland, wie vielfältig die Wirtschaftsmacht von nebenan ist. Die Teilnahme ist kostenlos.