Der diesjährige Gute-Tat Marktplatz findet am 21. November 2017 statt.
Informationen zu Ablauf und Anmeldung finden Sie unter Veranstaltungen.

 

Wie man mit Nachhaltigkeit im Wettbewerb gewinnt

CSR im strategischen Unternehmensmanagement

Unternehmen, die ökologische und soziale Verantwortung übernehmen, schaffen auch monetär die besten Ergebnisse. Das legen verschiedene Analysen dar. Seit 2012 organisieren Handwerkskammer Berlin und IHK Berlin jährlich den Berliner CSR-Tag, an dem anhand von spannenden Beispielen aus der Berliner Wirtschaft über die Bandbreite von CSR diskutiert wird. Der CSR-Tag von IHK und Handwerkskammer Berlin unterstützt Firmen aller Unternehmensgrößen und -bereiche sowie Fach- und Führungskräfte dabei, ihr Wissen und ihre Kompetenzen zu strategischem Management zu erweitern und praktische Unternehmensbeispiele kennenzulernen.

 

© IHK Berlin/Brunner

Gute-Tat Marktplatz

Auf dem Gute-Tat Marktplatz können sich Unternehmen und soziale Organisationen vernetzen und Kooperationen schließen. Soziale Organisationen stellen ihre Projekte vor, für die sie Unterstützung suchen. So finden Unternehmensvertreter ganz leicht den passenden Partner für ihr Engagement. Dabei kann es sich um ein aktives ehrenamtliches Engagement handeln, aber auch um die Überlassung von Infrastruktur, Sachspenden, Dienstleistungen oder Know-how-Transfer. Der Kreativität sind hier keine Grenzen gesetzt – lediglich eins ist Tabu: Geldspenden.

Stiftung Gute-Tat, Handwerkskammer und IHK Berlin richten den Gute-Tat Marktplatz seit vielen Jahren gemeinsam aus. Er findet jährlich im Herbst statt.

Ansprechpartner